Diese Spiele gehören auf jeden Kindergeburtstag

Es gibt mittlerweile eine unglaubliche Auswahl an Spielen für den Kindergeburtstag. Egal für welches Alter und welche Art von Feier, die Wahl fällt beinahe schon schwer. Dennoch gibt es einige Klassiker, die einfach auf jeden Kindergeburtstag gehören.

 

Die Reise nach Jerusalem

Ein Spiel, das wohl jeder kennt und jeder liebt. Für Kinder bietet es ein wenig Bewegung auf der Feier und gleichzeitig eine große Menge Spaß.

So geht es: in die Mitte eines Raumes werden Lehne an Lehne einige Stühle aufgestellt. Die Anzahl sollte zu Beginn der Anzahl der Gäste minus 1 entsprechen. Mit dem Start der Musik laufen die Kinder um die Stühle herum. Wenn die Musik stoppt müssen sich alle so schnell wie möglich einen der freien Stühle schnappen. Die letzte Person, die noch steht, scheidet aus und für die nächste Runde wird schließlich ein weiterer Stuhl entfernt, bevor die Musik wieder beginnt.

Die Musik kann frei gewählt werden.

 

Das Eier- und Löffelrennen

Dieses Spiel ist vor allem für ältere Kinder interessant, denn es geht um das Gleichgewicht und die Konzentration. Für das Eier- und Löffelrennen benötigt man lediglich einen langen Flur oder ein langes Zimmer, das als „Rennbahn“ verwendet werden kann.

So geht es: Für diese besondere Art des Rennens bekommen die Gäste jeweils einen Löffel mit einem Ei. Das Ei sollte hier natürlich nur symbolisch sein und könnte beispielsweise auch ein Tischtennisball sein. Ansonsten werden hartgekochte Eier empfohlen. Auf „Los“ rennen die Kinder zur vorgegebenen Ziellinie. Wenn das Ei fällt, müssen sie anhalten und es wieder auf ihren Löffel legen.

Hier wird die Geduld und das Feingefühl der Kinder getestet und somit ist es ein tolles Spiel für mehr Abwechslung bei jedem Kindergeburtstag.

 

Das Sackhüpfen

Wenn der Kindergeburtstag im Freien gefeiert wird, bietet sich das Sackhüpfen an. In diesem Spiel wird Anstrengung und Bewegung mit viel Lachen und guter Laune verbunden. Eine ideale Kombination für einen besonderen Geburtstag!

So geht es: Für das Sackhüpfen benötigt jeder Spieler einen Hessisch- oder Leinensack. Auch ein Plastiksack oder ein großer Kissenbezug sind geeignet. Wichtig ist, dass eine gewisse Stabilität geboten ist und der Sack für die Größe der Kinder passend ist. Je nach der Anzahl der Gäste kann man das Sackhüpfen als Einzelkampf oder auch als Staffelrennen austragen. Für das Rennen selbst müssen die Gäste mit den Füßen im Sack stehen und den Weg zur Ziellinie (oder zu ihrem Teamkollegen, wenn sie Staffel spielen) hüpfen. Der erste Spieler, der die Ziellinie überquert, oder das erste Team, bei dem alle Mitglieder fertig sind, ist der Gewinner.

Wichtig ist hier vor allem, auf die Kinder aufzupassen und ermahnen, vorsichtig zu hüpfen. Ein Untergrund, wie Gras oder Matten eignet sich besonders gut.

 

Die Schatzsuche

Eines der klassischen Spiele, die bei keinem Kindergeburtstag fehlen dürfen, ist die Schatzsuche. Schatzsuchen, oder auch als Schnitzeljagd bekannt, können sehr einfach zu gestalten sein. Gleichzeitig ist aber unendliche Freiheit bei den kleinen Details gegeben und so wird jeder Kindergeburtstag individuell.

So geht es: die Schatzsuche kann sowohl indoor als auch im Freien veranstaltet werden und ist somit wetterunabhängig. So kann man beispielsweise Süßigkeiten an einem bestimmten Ort verstecken und mit verschiedenen Hinweisen die Kinder auf die richtige Fährte bringen. Ob im Garten oder der Wohnung – hier sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Die Hinweise kann man beispielsweise auf einer Schatzkarte einbauen oder in Form von Zetteln oder Pfeilen den Kindern mitteilen. Auch unterschiedliche Aufgaben können die Schatzsuche spannend gestalten.

 

Das Schubkarren Rennen

Im Sommer gehört es einfach dazu – das Schubkarren Rennen. Ein Spiel, das bereits vor vielen Jahren für die Kinder ein absolutes Highlight war und bis heute hat sich nichts daran geändert. Es bietet die Möglichkeit, auch die Erwachsenen in den Kindergeburtstag miteinzubinden und ist somit ein Spaß für Klein und Groß.

So geht es: Schubkarrenrennen werden paarweise gespielt und machen jede Menge Spaß. Aber wie geht es genau? Die erste Person ist die Schubkarre. Mit den Händen am Boden und den Beinen in den Händen der zweiten Person. Die Schubkarre „fährt“ mit den Händen über den Boden, während der Fahrer ihnen folgt, die Beine hält und die Schubkarre lenkt. Das erste Team über die Ziellinie sind die Gewinner. Bei diesem Spiel ist natürlich nicht nur Gleichgewicht und Schnelligkeit, sondern auch Vorsicht gefragt. Für noch mehr Spaß können die Kinder gegen die Erwachsenen antreten und somit entsteht ein lustiger und spannender Wettbewerb.

 

Das Topfschlagen

Ein Spiel, das indoor oder im Freien gespielt werden kann. Ein Spiel, das auf keinem Kindergeburtstag fehlen darf. Es ist simpel und dennoch unglaublich lustig. Die Rede ist von dem Topfschlagen.

So geht es: die Utensilien für das Spiel hat jeder zuhause, denn außer einem Topf und einem Holzlöffel benötigt man kaum etwas. Es wird jeweils mit einem Kind gespielt und somit sind die Gäste nacheinander an der Reihe. Mit einem Tuch bekommt der Spieler die Augen verbunden und muss dann auf den Knien mit dem Löffel schlagend nach dem Topf suchen. Mit Hinweisen wie „warm“ oder „kalt“ können die anderen Kinder Hinweise geben und ihn so zu dem Topf locken. Darunter verstecken sich meist süße Leckereien.

Das Topfschlagen ist ein Klassiker, der einfach auf jeden Kindergeburtstag gehört und für eine Menge Spaß sorgt. Egal, ob auf der Wiese oder im Wohnzimmer.

 

Dosenwerfen

Der letzte Klassiker, der bei einer Party für die Kleinen auf keinen Fall fehlen darf, ist das Dosenwerfen. Auch dieses Spiel kann im Freien oder in der Wohnung gespielt werden und ist daher wetterunabhängig.

So geht es: auf einer Stange oder einem Brett werden 10 Dosen gestapelt, die die Kinder dann mit einem Ball abwerfen müssen. Man hat jeweils drei Würfe frei und muss in dieser Zeit alle Dosen von dem Brett kicken. Beim Werfen selbst steht man in einiger Entfernung hinter der Wurflinie.

 

Die Liste der Spiele für den Kindergeburtstag ist endlos. Doch diese Klassiker garantieren eine unvergessliche Zeit und sind zudem mit wenig Aufwand verbunden. So wird es garantiert nie langweilig!

 

To Top
5% Rabatt
Schade!
10% Rabatt
Fast!
Leider kein Preis
Schade!
Sehr schade!
Leider kein Preis
Fast!
15% Rabatt
Schade!
Kostenlose Piñata
Jetzt gewinnen!

Geben Sie Ihre Email-Adresse ein und drehen Sie am Glücksrad. Das ist Ihre Chance tolle Gutscheine und Goodies zu gewinnen!

Crocodil Regeln:

  • Ein Spiel pro Person.
  • Falls Sie die kostenlose Piñata gewinnen, erhalten Sie diese nur bei Buchung eines Kindergeburtstags.

Wir schicken Ihnen aktuell 1 Mal jährlich einen Newsletter mit spannenden Freizeit-Tipps für Kinder. Sie können sich jederzeit vom Newsletter abmelden.

Call Now Button